Valentinstag Waffeln

15 Minuten | Leicht | Zutaten für 2 Seedies

Ein Rezept von Daria

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Zutaten:

Für den Teig

  • 50g vegane Margarine
  • 30g Kokosblütenzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Chia Egg
  • 100g Glutenfreies Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Weinstein Backpulver
  • 80ml Hafermilch

Für das Auge

So wird's gemacht:

  1. Zuerst die Margarine schmelzen, dann mit Kokosblütenzucker und Vanillezucker verrühren.
  2. Das Chia Egg unterrühren.
    Mehl, Backpulver und Salz mischen und zum Teig geben.
  3. Die Hafermilch nach und nach unterrühren.
  4. Nun das Waffeleisen vorheizen und je eine Kelle Teig auf das Waffeleisen geben, bis die Oberfläche zum größten Teil bedeckt ist.
  5. Alle Waffeln goldbraun backen. 
  6. Anschließend die Waffeln stapeln, mit veganer Schokoladencreme (alternativ geschmolzene vegane Schokolade), Himbeeren und Seedheart Cashew & Cacao toppen und mit Rosenknospen verzieren.
  7. Einfach nur genießen!

Deine Seedhearts wünschen dir einen guten Appetit!

Dir gefällt unser Rezept oder du hast Tipps und Tricks die du gerne mit anderen teilen möchtest?

Schreibe einen Kommentar

Das sind unsere Topseller!