Apple Crumble

Ein Rezept von Lina Merz, Zubereitungszeit 10 min, Backzeit 40 min

Schwierigkeitsgrad einfach

Apple Crumble

Zutaten

  • 3 kleine Äpfel
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 2EL + 1 TL Ahornsirup
  • 3 EL glutunfreie kernige Haferflocken oder Buchweizenflocken
  • 3 EL Seedheart Dates & Crunch Müsli
  • 3 EL gemahlene Mandeln
  • 1 EL Kokosöl
  • Zimt, Kardamom, Muskat
  • Eine Prise Salz
    • opt. Veganes Vanille Eis

Zubereitung:

Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
Äpfel in Scheiben oder Würfel schneiden, mit dem Zitronensaft und 1 TL Ahornsirup vermischen und in die Ofenform legen.
Nun die Hafer - bzw. Buchweizenflocken, Mandeln, Seedheart Dates & Crunch und Gewürze vermischen und anschließend das Kokosöl und den restlichen Ahornsirup hinzufügen und noch einmal gut vermischen.
Die Crumble Masse auf die Äpfel geben und für etwa 40-45 min im Ofen backen, bis die Äpfel weich sind und das Crumble goldbraun ist.
Am besten direkt warm und mit veganem Vanille Eis servieren.