Kokos-Bircher mit Rhabarber-Kompott

35 Minuten Zubereitungszeit + 3 Stunden Wartezeit | Einfach | Zutaten für 2 Seedies

Ein Rezept von Lina.isalie

Kokos-Bircher mit Rhabarber-Kompott in einer Schale angerichtet
  • 50g Reisflocken
  • 70g Hirseflocken
  • 240g Kokosjoghurt
  • 1 EL Chia Samen
  • 1 EL Leinsamen
  • 2 EL Dates & Crunch
  • Ein wenig Tonkabohne
  • geriebener Ingwer nach Geschmack

Für das Rhabarber-Kompott

  • 5 Stangen Rhabarber
  • 4 kleine Äpfel
  • Eine Handvoll gefrorene Himbeeren
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 100 ml Wasser

 

So wird's gemacht:

  1. Alle Zutaten für das Bircher Müsli vermischen und für mindestens 3 Stunden (am besten über Nacht) ziehen lassen.
  2. Für das Rhabarberkompott den Rhabarber und die Äpfel Schälen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Kokosblütenzucker, den Himbeeren und dem Wasser in einem großen Topf erhitzen.
  3. Etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis der Rhabarber zerfällt und die Äpfel weich werden.
  4. Zusammen mit dem Bircher Müsli und Toppings nach Wahl genießen!
  5. Einfach nur genießen!

Deine Seedhearts wünschen dir einen guten Appetit!

Mehr Rezepte