Kirsch-Porridge-Clafoutis

35 Minuten | Leicht | Zutaten für 4 Seedies

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Zutaten:

  • 200g Sauerkirschen
  • 100g Acai & Wild Berry
  • 75g Kartoffelstärke
  • 100g brauner Zucker
  • 150ml Hafermilch
  • 150g Seidentofu
  • 1TL Backpulver
  • 2 Bananen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote
  • 1/2 Zitrone
  • 1EL Rapsöl
  • 50g Mandelblättchen

So wird's gemacht:

  1. Zur Vorbereitung heize den Ofen auf 180°C Umluft vor und fette eine 20x20cm Backform mit dem Rapsöl aus.
  2. Die Bananen schälen und zusammen mit dem Seidentofu und der Hafermilch zu einer cremigen Flüssigkeit pürieren.
  3. Zucker, Zitronensaft, das ausgeschabte Mark der Vanilleschote, Salz und Backpulver unter die Masse rühren.
  4. Zum Schluss Kartoffelstärke und Porridge vorsichtig unterheben, bis alles zu einem glatten dickflüssigen Teig geworden ist.
  5. Den Teig in die Form gießen und Kirschen samt Mandelblättchen darüber verteilen.
  6. Alles im Ofen für 20-25 Minuten goldbraun backen.
  7. Tipp – Am besten schmeckts lauwarm!
  8. Einfach nur genießen!

Deine Seedhearts wünschen dir einen guten Appetit!

Dir gefällt unser Rezept oder du hast Tipps und Tricks die du gerne mit anderen teilen möchtest?

Schreibe einen Kommentar

Das sind unsere Topseller!