Gebackener Apfel Crumble

20 Minuten | Leicht | Zutaten für 3-4 Seedies

Ein Rezept von Lina.isalie

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Zutaten:

  • 3-4 Äpfel
  • 1 TL Kokosöl
  • 80g Haferflocken
  • 80g Acai & Wild Berry
  • 60g Kokosflocken
  • 60g MandelnPhysalis
  • 30g Kakao Nibs
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 60 ml Agavendicksaft
  • 50 ml Kokosöl
  • 2 EL Mandelmus

So wird's gemacht:

  1. Äpfel halbieren, entkernen, mit einem Messer dünne Streifen hineinschneiden und in einer Auflaufform mit Kokosöl bepinseln.

  2. Den Backofen auf 180° vorheizen und die Äpfel 12-15 Minuten backen.

  3. Währenddessen in einer Schüssel Haferflocken, Acai & Wild Berry, Kokosflocken, Mandeln, Kakao Nibs, Zimt und Vanilleextrakt miteinander mischen.

  4. Agavendicksaft, Kokosöl und Mandelmus unterheben bis Crumble entstehen.

  5. Die Hafer-Mischung über die gebackenen Äpfel geben und für weitere 8-12 Minuten backen bis es goldbraun ist.

  6. Zum servieren mit Bananen-Eiscreme und weiteren Kakao Nibs toppen.

  7. Einfach nur genießen!

Deine Seedhearts wünschen dir einen guten Appetit!

Dir gefällt unser Rezept oder du hast Tipps und Tricks die du gerne mit anderen teilen möchtest?

Schreibe einen Kommentar

Das sind unsere Topseller!