Erdbeer Raw Cake

30 Minuten + ca. 6 Stunden Wartezeit | Einfach | Zutaten für 2-6 Seedies

Ein Rezept von Lina.isalie

Für den Boden

  • 70g Medjoul-Datteln 
  • 1 EL Ahornsirup
  • 100g Cashew and Cacao
  • 2 EL Cacao Pulver
  • 20g Mandeln
  • Eine Prise Steinsalz

Für die Creme

  • 200g Cashews (mindestens 3 Stunden oder über Nacht eingeweicht)
  • 150 ml Pflanzendrink (z.B. Mandeldrink)
  • 50g Gefrorene erdbeeren
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Vanille

 

So wird's gemacht:

  1. Alle Zutaten für den Boden in einen Hochleistungsmixer, oder Food Prozessor geben und mIxen, bis eine klebrige Masse entsteht. Die Kuchenform mit Backpapier auslegen und die Masse für den hineingeben. Mit den Fingern oder einem Löffel festdrücken.
  2. Die eingeweichten Cashews zusammen mit den anderen Zutaten ebenfalls in den Mixer geben und zu einer Cremigen Masse mixen. Ggf. Benötigt man etwas mehr Pflanzendrink, je nach dem wie Leistungsstark der Mixer ist.
  3. Die Creme auf den Nuss-Dattel Boden geben und das ganze für mindestens 3 Stunden in den Tiefkühler stellen. Anschließend kann man den Kuchen für ein paar Tage im Kühlschrank lagern oder einfach direkt wieder einfrieren, da hält er sich deutlich länger.
  4. Mit frischen Beeren und Toppings nach Wahl garnieren und genießen.
  5. Einfach nur genießen!

Deine Seedhearts wünschen dir einen guten Appetit!

Mehr Rezepte