Apple Crumble

50 Minuten | Leicht | Zutaten für 2 Seedies

Ein Rezept von Lina.isalie

Apple Crumble
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Zutaten:

  • 3 kleine Äpfel
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 2EL + 1 TL Ahornsirup
  • 3 EL glutunfreie kernige Haferflocken oder Buchweizenflocken
  • 3 EL Dates & Crunch
  • 3 EL gemahlene Mandeln
  • 1 EL Kokosöl
  • Zimt, Kardamom, Muskat
  • Eine Prise Salz
  • opt. Veganes Vanille Eis

So wird's gemacht:

  1. Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
    Äpfel in Scheiben oder Würfel schneiden, mit dem Zitronensaft und 1 TL Ahornsirup vermischen und in die Ofenform legen.

  2. Nun die Hafer – bzw. Buchweizenflocken, Mandeln, Dates & Crunch und Gewürze vermischen und anschließend das Kokosöl und den restlichen Ahornsirup hinzufügen und noch einmal gut vermischen.

  3. Die Crumble Masse auf die Äpfel geben und für etwa 40-45 min im Ofen backen, bis die Äpfel weich sind und das Crumble goldbraun ist.

  4. Am besten direkt warm und mit veganem Vanille Eis servieren.

  5. Einfach nur genießen!

Deine Seedhearts wünschen dir einen guten Appetit!

Dir gefällt unser Rezept oder du hast Tipps und Tricks die du gerne mit anderen teilen möchtest?

Schreibe einen Kommentar

Das sind unsere Topseller!